U20 Mannschaft wird Bayerischer Meister – Qualifikation zu den Deutschen Vereinsmeisterschaften

Bericht von Jana Schneider

Mit einem halben Brettpunkt Vorsprung sicherte sich unser U20 Team am Samstag, den 24. September, in der Bayernliga den ersten Platz. Damit verbunden ist die direkte Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft, die im Dezember in Münster stattfinden wird.

Tabelle von https://www.ligamanager.schachbund-bayern.de/bsj/ergebnisse/spielplan.htm?ligaId=1902

Weiterlesen

U20 TEAM – BAYERISCHER MEISTER 2022

Unglaublich aber trotzdem wahr! Unser U20 Team holte sich in Vaterstetten zum vierten Mal in den letzten 5 Jahren den Bayerischen Meistertitel und damit auch die Qualifikation für die Deutschen Vereinsmeisterschaften im Dezember in Münster. Nachdem es unserer Mannschaft gelungen war, den Topfavoriten aus Ergolding sensationell mit 4:2 zu besiegen, war die Spannung vor der abschließenden Doppelrunde nicht mehr zu überbieten. Drei Mannschaften gingen mit 3 Minuspunkten in den letzten Spieltag.

Weiterlesen

Zwei dritte Plätze für Bavaria Regensburg

U20 Deutsche Vereinsmeisterschaften 2020

Gewöhnlich finden die Deutschen Vereinsmeisterschaften am Jahresende vom 26.-30. Dezember statt. Aufgrund steigender Infektionszahlen konnte 2020 zu dem Zeitpunkt keine Schachmeisterschaft stattfinden. Daher wurde sie verschoben und am 23.-27.06.2021 in Willingen nachgeholt. Mit dabei zwei Teams unseres Vereins, eine Mannschaft in der U20, eine in der U20w. Für die U20 hatten wir uns vergangene Saison als Meister der U20 Bayernliga qualifiziert. Für die U20w gab es keine Qualifikation, jeder Verein durfte teilnehmen.

Weiterlesen

Hybrid Mitropa Cup 2021 – Jana Schneider am Spitzenbrett der Nationalmannschaft

Von Jana Schneider – alle Bilder von https://www.schachbund.de/fotogalerien2021/mitropa-cup.html

Nach der Kader Challenge fand vom 03. bis 12. Mai das zweite große Schachturnier in Deutschland statt: Der Mitropa-Cup, der in diesem Jahr hybrid ausgetragen werden sollte. Mitropa steht für Mitteleuropa. Traditionell spielen bei diesem Turnier 10 feste Länder gegeneinander in einem Frauen- und einem offenen Turnier. Aufgrund von Beschränkungen durch Corona musste der Mitropa-Cup schon letztes Jahr ausfallen. 2021 hat das Gastgeberland, die Schweiz, eine Hybrid-Form des Turniers organisiert.

Weiterlesen

Die Vergleichskämpfe gehen in die nächste Runde

Diesmal ging es gegen Hessen am 9.&10. April. Das Format war etwas anders. Wir spielten zeitgleich einen U18 und U20 Kampf mit Bedenkzeit 45 Min + 15 Sek an jeweils 4 Brettern. Dieser verlängerte Modus führte dazu, dass manche trotzdem ihre Bullet-Skills zeigten, andere sich ein Brett aufbauten und die Züge mitmachten, um so eine bessere Langschachsimulation zu haben. Jeder wie er mag 🙂

Weiterlesen