Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Update: Am 5. Mai 2020 wird aus Ausgangsbeschränkung die Kontaktbeschränkung bis vorerst 5. Juni 2020

Hilft uns Schachspielern aber nicht wirklich weiter. 
2020.05.07_BLSV_Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs
2020-05-07 BLSV Anschreiben Sportfachverbände
Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Auf nicht absehbare Zeit weiterhin kein Offline-Vereinsabend 

WeiterlesenVorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Bundeskader beim Pfalz-Open 2020 im Fokus

Zum Pfalz-Open 2020 pilgerten auch wieder zahlreiche KaderspielerInnen des DSB nach Neustadt an der Weinstraße.

Beste Dame

Die halbe Frauennationalmannschaft kämpfte um Punkte und Normen. Sarah Papp, Melanie Lubbe, Filiz Osmanodja und Annmarie Mütsch versuchten sich im Kampf um den Frauenpreis. Aus dem jüngeren weiblichen Kaderbereich wären hier stellvertretend Jana Schneider, Antonia Ziegenfuß und Jana Bardorz zu nennen. Die Reihenfolge dort lautete:

Rg. SNr   Name   Elo Typ Pkte EloØ
11 60 WGM Lubbe Melanie W 2227   2288
15 31 WGM Papp Sarah W 2316   2233
62 57 WIM Mütsch Annmarie W 2236 U18 2109
65 42 WIM Osmanodja Filiz W 2282   2081
75 163   Bardorz Jana W 1963 U18 5 2199
77 46 FM Schneider Jana W 2280 U18 5 2179