Bavaria 2 verliert im Spitzenduell gegen den SV Altensittenbach

In der Regionalliga Nord-Ost kam es zum Spitzenduell gegen den Absteiger aus der Landesliga, den SV Altensittenbach. Nominell waren wir mit einem durchschnittlichen DWZ-Schnitt von 2008 etwas schlechter als der SV Altensittenbach (DWZ-Schnitt von 2053) aufgestellt. Die Partien auf den einzelnen Brettern waren interessant und wurden überwiegend in der vierten Stunde vor der Zeitkontrolle entschieden.

Weiterlesen

Bavaria 2 gewinnt im Oberpfälzer Duell

Die Regionalliga Nord-Ost ist gleichwertig oberhalb der Oberpfalzliga und der Bezirksliga Mittelfranken. Erstaunlicherweise kommen aber acht der zehn Mannschaften aus dem Bezirk Mittelfranken, nur zwei aus dem Bezirk Oberpfalz. Genau diese beiden Nachbarn hatten ihr Duell am vergangenen Spieltag. Reisetechnisch hatten unsere Freunde vom ASV Burglengenfeld Glück und ein sehr nahes Auswärtsspiel. Auf den Brettern lief es dafür umgekehrt. 

Weiterlesen

BAVARIA SCHACHTEAM VOR ABSTIEG AUS DER 2. BUNDESLIGA

SC Bavaria Regensburg von 1881 – SC Garching 3:5

Vor dem Beginn der Partien war klar, nur der Sieger hat die Chance auf den Klassenerhalt. Dementsprechend hart umkämpft waren dann auch die Partien an allen acht Brettern. Kurz vor der ersten Zeitkontrolle nach fast 4 Stunden Spielzeit musste WGM Jana Schneider nach einer sehenswerten taktischen Kombination ihres Kontrahenten ihre Partie aufgeben. Bereits in erheblicher Zeitnot und in bedrängter Stellung fand der Garchinger die besten Züge. Die deutsche Nationalspielerin, die direkt vom Gewinn des Mitropa Cups mit der deutschen Mannschaft angereist war hatte ihre Stellung zu positiv bewertet. Diese etwas überraschende Führung beflügelte die Oberbayern, während der Druck auf das Regensburger Team deutlich zunahm.

Weiterlesen

BAVARIA BAYERISCHER VIZEMEISTER IM BLITZSCHACH

Unser Team qualifiziert sich damit für die Deutschen Blitzmannschaftsmeisterschaften

Am 03.03.2024 fand die bayerische Mannschaftsblitzmeisterschaft „im Herzen Europas“ im tiefsten bayerischen Wald, in Röhrnbach statt. Passend zum 03.03 war das auch eine Schnapps-Idee, stand doch kürzlich noch 10.03 im Terminplan des bayerischen Schachbundes und außerdem fand an diesem Wochenende auch die Oberpfälzer Schnellschach-Einzelmeisterschaft statt. Kurzfristig fand sich dann aber doch noch ein schlagkräftiges Bavaria Team bestehend aus Lars, Uwe, Lennart, Cédric und dem Fahrer Peter zusammen.

Weiterlesen